0

4 Alternativen zur Arbeit von Ihrem Homeoffice aus

Von Zuhause aus zu arbeiten bietet einige Vorteile, die man im Büro zumeist nicht wahrnehmen kann. Damit beginnend, dass Sie sich beispielsweise direkt aus dem Bett schwingend, noch im Pyjama, an den PC setzen können. Ebenfalls denkbar sind Kaffeepause, ohne jegliche Rechtfertigung gegenüber anderen oder ein Mittagsschläfchen auf der Couch — immerhin ist es Ihre Pause. Aber manchmal kann das Leben und Arbeiten unter einem Dach uninspirierend und sogar langweilig werden.
  
Infolgedessen kann es vorkommen, dass Sie zögern, wichtige Arbeitsaufgaben zu erledigen und diese aufschieben. Ein Tapetenwechsel könnte nun dazu führen, dass die Langeweile ein Ende findet und Sie wieder mit Energie versorgt somit produktiver werden. Worin auch immer der Grund zu suchen ist, dass Sie gerade eine andere Umgebung benötigen: Es schadet nicht, eine Liste alternativer Arbeitsplätze zu haben. Diese können sie verwenden, um spontan das Homeoffice zu verlassen und die Kreativität an einem anderen Ort wiederzufinden.
Das Café – eine Alternative zum Homeoffice
Eine Alternative zum Homeoffice: Cafés und Restaurants

1. Die freie Natur

"Natur" ist relativ. Es muss nicht das Feld oder der Wald sein. Vielen genügt es bereits, bei passenden Temperaturen, das Büro auf den Balkon oder die Terrasse zu verlegen. Doch auch Freibäder, Seen oder (je nach Wohnort) der Strand können sich als Naturschauplätze anbieten.

Selbst Großunternehmen wie Google und Apple ermutigen ihre Mitarbeiter, immer wieder das Büro zu verlassen, um draußen auf Wiesen zu sitzen und dort zu schreiben oder zu recherchieren. Und selbst, wenn Sie im unternehmenseigenen Büro sitzen und im Denkprozess stocken: Besteht nicht auch die Möglichkeit, diesen Vorgang der Kreativität mit einem kurzen Pausenspaziergang im Park zu verbinden?

2. Bibliotheken

Einige Bibliotheken mögen muffig oder akademisch erscheinen, aber viele stellen Räume und Möbel zur Verfügung, die einen angenehmen Arbeitsplatz schaffen. Die meisten Bibliotheken bieten kostenloses Wi-Fi und eine umfangreiche Sammlung von Büchern, wenn Sie recherchieren oder einfach nur eine Pause einlegen möchten.

Der Vorteil einer Bibliothek gegenüber einem Café: Obwohl Sie von Menschen umgeben sind, ist es ruhig. Die Arbeitsatmosphäre einer Bibliothek wird im Grad der Stille kaum übertroffen.

3. Cafés und Restaurants

Kaum ein Ort bietet dem Heimarbeiter eine bessere Versorgung mit Kaffee und Snacks als ein Café. Die meisten bieten kostenlose Wi-Fi, komfortable Arbeitsbereiche und kostenlose oder kostengünstige Kaffee-Nachfüllungen. Achten Sie nur darauf, wie viel Zeit Sie am Standort verbringen. Viele Kaffeehäuser mögen es nicht, wenn Digital-Worker ihre Tische stundenlang besetzen, aber kaum etwas konsumieren.

4. Coworking-Spaces



Das "moderne" Großraumbüro ist eine Mischung aus klassischem Office mit ergonomischen Stühlen, höhenverstellbaren Tischen sowie abgetrennten Räumen zur Stillarbeit und einem Wohnzimmer mit Sesseln, Kicker und Zugang zu einer Gemeinschaftsküche. Besonders von Freiberuflern und Start-up-Unternehmern geschätzt, finden sie sich vermehrt in Großstädten und bieten Arbeitsmöglichkeiten für eine (häufig) monatliche Miete.

Diese modernen Großraumbüros sind für jene eine Alternative zum Homeoffice, die ab und an Kundengespräche führen dürfen und ungern allein vor sich hin arbeiten.

Oder doch lieber das klassische Büro?



Das Homeoffice oder auch dessen Alternativen bieten gewisse Vorteile gegenüber dem Standardbüro. Gleichsam bringt dieses etwas mit sich, das kein Homeoffice ersetzen kann: eine funktionierende Infrastruktur, ausgiebige technische Versorgung und ein soziales Umfeld, das einfach "da" ist. Auch Themen der Einrichtung, z. B. besondere (ergonomische) Möbel, finden sich vornehmlich vor Ort.

Einen psychologischen Zusatz hat es ebenso, in einem klassischen Büro zu arbeiten: Sobald Sie es verlassen, können Sie sich räumlich zum Arbeitsalltag distanzieren. Im Homeoffice ist die Arbeit (zumeist) immer zugegen.

Doch ganz gleich, ob Homeoffice, Großraumbüro oder Einzelbüro im Konzerngebäude: OKA bietet Ihnen verschiedene Einrichtungslösungen in Top-Qualität. Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns; gern vereinbaren wir einen Beratungstermin.
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Daten gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen
VERSTANDEN