0

OKA-You – Wie wir damit die Bürowelt auf den Kopf stellen

Ein Büro steht für vieles: Arbeit, Kollegen, "das andere zu Hause", Kaffeepausen mit netten Menschen, Weiterbildung, Kundenzufriedenheit, Verwaltung, Finanzen. Eine schier unendliche Fülle an Möglichkeiten, die in einem individuellen Büro gelebt werden können, steht offen, wenn Menschen und Raumausstattung es ermöglichen.

OKA-You setzt den Wunsch funktionaler Individualität um und ermöglicht so die Schaffung persönlicher Arbeitsplätze, die ihre Aufgaben vollends erfüllen. Somit wird das Büro zum lebendigen Raum, das jeden Mitarbeiter in seinen täglichen Aufgaben unterstützt.
Meeting im Stehen - OKA Conference Steh-Sitz-Meetingtisch
OKA-You – Funktionale Individualität

Das Büro als Effizienz-Traum



In Produktionshallen, Verteilungszentren und Lagern gilt es seit Jahren als Status quo, die Arbeitswege innerhalb der Abläufe möglichst effizient zu gestalten. Hierfür werden Fabrikplaner konsultiert, die exakt bemessen, welche Optionen zur Prozessoptimierung herangezogen werden können.

Das gleiche Prinzip kann (und sollte) auch in einem Büro gelten. Arbeitsweisen sowie Arbeitswege aller Mitarbeiter sind ein Teil des Gesamtkonzeptes und beeinflussen die Arbeitsergebnisse in Gänze. Warum also nicht über Kommunikationsoptionen, Sichtbarkeit von Arbeitsplätzen und Laufwege der Kollegen nachdenken und alles in die Büroplanung einbeziehen? — Unter Berücksichtigung aller Aspekte wird aus einem Büro Ihr individueller Effizienztraum.

OKA-You — Professionell-individuell



Vier Fragen stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit:

1. Wie soll Ihr Büro strukturiert sein und welche Vorstellungen haben Sie?
2. Wollen wir mit dem Planen beginnen?
3. Welche komplexen Anforderungen darf Ihr Arbeitsplatz erfüllen?
4. Wie viel Service darf es sein? (Spoiler: Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind.)

Sie kennen die Aufgaben, die in Ihrem Büro zu lösen sind und welche Räumlichkeiten hierfür zur Verfügung stehen. Moderne CAD-Planungssoftware ermöglicht es unseren Fachhandelspartnern, für Sie Optimallösungen zu generieren, die Ihre Ansprüche erfüllen. Das bedeutet: Während der Vorabanalyse und der Planungsphase stehen Sie und Ihr OKA-Ansprechpartner in engem Austausch.

Dadurch können alle Besonderheiten des zukünftigen Büros berücksichtigt werden. Licht-, Akustik-, Wand- und Bodenelemente werden berücksichtigt und in den Prozess mit einbezogen. Wünschen Sie hingegen, dass Ihre Planungsabteilung den Vorgang übernimmt oder der ausführende Architekt mit dem Auftrag betraut wird? — Gern stellen wir Ihnen die Planungssoftware, die unser komplettes OKA Sortiment beinhaltet, zur Verfügung.

Ordne den Raum! - mit OKA-You



Empfangsbereiche, Creativ-Space, klassische Schreibtischlösungen oder Meeting-Möglichkeiten:
Wie ordnet man diese Bereiche möglichst stilvoll?

Ein großes Problem der Raumgestaltung ist deren Aufteilung. Besonders die Mischung aus Abtrennung und Offenheit kann zu Schwierigkeiten in der Planung führen: Werden beispielsweise Glaswände eingezogen, sind gesonderte Sichtschutzlösungen zu installieren, um zu bestimmten Zeiten Privatsphäre zu ermöglichen. Undurchsichtige Wände haben hingegen den Nachteil, dass sie keine Option für Offenheit lassen.

Variable Trennwände können Räume als optische Raumteiler neu definieren und wirken gleichsam wenig beengend. Da sie individuell und zu jedem Zeitpunkt verstellbar sind, ist auch eine kurzfristige Raumaufteilung absolut problemfrei umsetzbar. Als Pinnwände genutzt, erweitert sich ihre Funktion um einen weiteren Punkt — so werden aus Trennwänden Arbeitswände.

OKA-You - Ihr Stil. Ihre Lösung.



Sie wissen, welche Aufgaben Ihr Büro erfüllen darf und was Sie hierfür benötigen. Bleibt die Frage nach dem Design. Wirkliche Individualität findet sich nicht nur in angemessener Funktionalität, sondern auch in Farben, Formen und Oberflächen. Welche Farben und Formen spiegeln die Philosophie Ihres Unternehmens wider? Welche Oberflächen eignen sich für die Arbeit und welche benötigen Sie zusätzlich? Ob Whiteboards, Schallabsorbtion oder Add-Ons, die z. B. Trennwände zusätzlich als Kleiderständer nutzbar machen: OKA-You bietet Ihnen eine Vielfalt an Möglichkeiten.
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Daten gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen
VERSTANDEN