OKA - wir sind ihr büro

Trion Kick-Off Dresden

Das neue Tischsystem hatte bereits zur Orgatec 2008 reges Interesse bei den Fachbesuchern gefunden, so OKA Gesellschafter Thomas Kasper. Als "Ein Tischsystem für alle Anforderungen" passe Trion gerade in schwierigen Zeiten besonders gut in das Produktportfolio von OKA. Trion verbindet hohe Ansprüche an Form und Funktion mit Modularität und höchster Flexibilität bei einem hervorragenden Preis-Leistungsverhltnis.

Wolfgang Putz, der als Designer die Entwicklung von Trion massgeblich geprägt hat, erläuterte den Besuchern in seinem Vortrag die Entstehung vom Konzept zum fertigen Produkt.

Anschliessend gab Sabine Beyer, Architektin und Dozentin von Campus 4, interessante Einblicke in die Arbeitswelt von Architekten preis. Am Abend wurde der 1. Veranstaltungstag dann mit einem Vortrag von Universitätsprofessor Holger Rust launig abgerundet.

Am 2. Veranstaltungstag hatten die Teilnehmer die Gelegenheit, bei einer Stadtführung die Elbflorenzstadt Dresden kennenzulernen. Bei schönstem Frühlingswetter wurde ihnen ein Einblick in die Geschichte und Architektur der Stadt gegeben.

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal bei allen Teilnehmern bedanken und sind sicher, dass wir mit Trion das richtige Produkt für die Zukunft bereithalten.